Willkommen bei www.prog-rock.info
Platzhalter-Bild

Auf dieser Homepage habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, die arg vernachlässigten Musikrichtungen Prog-Rock, Prog-Metal (andere sagen auch Progressive Rock bzw. Progressive Metal) aber auch andere Sachen wie z.B. Melodic-Rock und Heavy Metal - Scheiben anhand von CD-Kritiken zu bewerten, die ich mir aus irgendwelchen Gründen gekauft habe, da ich finde, dass diese Musik in der heutigen Zeit (wo nur noch Schrott im Radio kommt) einfach zu wenig Beachtung findet. Ausserdem sind einige Gast-Kritiken veröffentlicht (es sollen ruhig noch mehr werden !!!), die zum Teil auch andere Musik-Stile abdecken.

Ich wünsche viel Spass beim Stöbern !!!!

Platzhalter-Bild

THANK YOU FOR VISITING MY HOMEPAGE

 

Review-Anfragen bitte gerne an
webmaster@prog-rock.info
 

 

05.06.2021
Der Sommer kommt. Und vielleicht braucht Ihr noch gute Musik für die erste Gartenparty? Wie wäre es mit Echo Us, Evergrey, Hartmann, Lindemann, Nine Skies, Poor Genetic Material, RPWL, Saga oder Sylvan? Schaut in den neuen Kritiken nach und holt Euch die eine oder andere Inspiration.

13.03.2021
Trotz einer nicht geraden üppigen Veröffentlichungsflut habe ich ein paar neue Reviews über Roland Bühlmann, Jaume De Viala, Dragony, Dream Theater, Flying Colors, Gabriel, Kristoffer Gildenlöw, Maxxess, Nine Skies, No Terror In The Bang und Vanden Plas.

15.11.2020
In Corona-Zeiten halten sich gute Veröffentlichungen leider zurück, da eine anschließende Tour zum Geld verdienen nicht möglich ist. Trotzdem gibt es ein paar Reviews über Ayreon, Blossom Cult, Xavier Boscher, Fish, Heartscore, Methodica und Visions Of Atlantis.

04.09.2020
Trotz Corona-Scheiß haben es ein paar Bands gewagt, ein neues Album zu veröffentlichen. Daher gibt es ein kleines Update mit Reviews über Xavier Boscher, Damnation Angels, Final Conflict, Kamelot, Poor Genetic Material, Virtual Symmetry und Warkings.

04.05.2020
Nach längerer Zeit mal wieder ein Update mit Reviews über Ad Infinitum, Allen / Olzon, Ayreon, Black Lilium, Delain, Dynazty, Euphoria Station, Perchta, Secret Rule, Subsignal und Svenson.

02.02.2020
Es hat sich schon wieder ein kleiner Berg an CDs angesammelt. Daher gibt es Reviews über Blind Ego, Roland Bühlmann, Magnum, Mystic Prophecy, Rage, Sarcasm Syndrome, Serenity, Temperance und Victorius.

06.01.2020
Erstes Update im neuen Jahr mit Kritiken über The Dark Element, Heartscore, Insomnium, Klone, Lindemann, Myrath und Nightwish

 

 

BuiltWithNOF
[Index] [CD-Kritiken] [HRC-Shirts]